Magnified Healing®

Startseite | Kontakt | Anreise | Disclaimer

Mitgefühl & Barmherzigkeit

...Viele Menschen haben mir gesagt, dass sie nicht wüssten, was zu "tun" sei. Die Ältesten haben uns jedoch überliefert, dass Mitgefühl nicht etwas ist, was gemacht oder getan werden kann. Vielmehr kannst Du zulassen, was gemacht oder getan werden kann.

Das Tun ist ein Kennzeichen des vergangenen Paradigmas. Ihr seid über das Tun hinausgewachsen. Diese einzigartige Zeit für die Erde und die Menschheit ist die Zeit des Werdens. Das Werden ist schlicht gesagt die Essenz der alten, machtvollen Botschaften, die Dir und mir in Form von Texten und Traditionen hinterlassen wurden.

Die Botschaft lautet:
"Was Du Dir am meisten für Dein Leben erwählen möchtest, musst Du zuerst werden."

Dieser scheinbar einfache Satz ist eine Zusammenfassung der Arbeit aller Meister, aller Heiligen, Wissenschaftler, Techniker und Familien, aller spiritueller Wegbegleiter für diese Zeit in der Erd- und Menschheitsgeschichte.

Wer behauptet Frieden für seine Welt zu wählen, muss zunächst in sich selbst zu diesem Frieden werden.
Wer behauptet Wohlstand, Gesundheit und Lebendigkeit für seine Lieben zu wollen, muss zunächst zu genau diesen Qualiäten werden.
Wer sich für Mitgefühl entscheidet für die ihn Nahestehenden und für diejenigen, die auf andere mit Hass und voller Urteil blicken, muss genau zu diesem Mitgefühl werden.

Die Botschaft des "Werdens" ist die Essenz der heiligsten alten Texte.

Auszug aus dem Buch "Zwischen Himmel und Erde" von Gregg Braden